Aktuelle Informationen zum Bauprojekt

Projekttagebuch Lübstorf ESTW

Hier bloggt das Projektteam

weiterlesen
19.07.2017

Weitere Planpakete freigegeben - heute aus dem Fachbereich Oberleitung

Heute wurden termingerecht die ersten Planungspakete der Ausführungsplanung (Fachgewerk Oberleitung) durch die zuständigen Prüfstelle, dem Bauvorlageberechtigten und schlussendlich unterzeichnet durch den Projektleiter zum Bau freigegeben.
Es handelt sich hierbei um den Rückbau der Oberleitung im Gleis 1.
Zudem konnte damit die notwendige Baubeginnanzeige beim Eisenbahn Bundesamt für dieses Fachgewerkeingereicht werden.
Demnach steht für diese Ausführung der Arbeiten ab Ende August Herstellung auf Basis dieser genehemigten Ausführungsplanung nichts im Wege.

 
17.07.2017

Arte- und Landschaftsschutz

1 von 2

Schutz von Natur und Landschaft

 

An einem sommerlichen Tag wie dem heutigen schaut man doch gerne aus dem Büro auf die Wiesen und Wälder, die den Schweriner Raum so lebenswert machen. Deshalb wollen wir uns in dem heutigen Eintrag ein wenig mit dem Thema Natur- und Artenschutz im Rahmen unseres Projektes beschäftigen. Wohlgemerkt handelt es sich dabei natürlich um ein sehr umfangreiches Thema, welches uns durch die gesamte Maßnahme begleiten wird.

14.07.2017

betriebliche Rahmenbedingungen bei Komplikationen schaffen

Für die Realisierung von Bahnprojektes ist es wichtig, dass die sogenannten Sperrpausen früh- und rechtzeitig bei der bahnzuständigen Stelle beantragt werden. Das geschieht gemäß des Bau-Kapazitäten-Management (BauKaPa I und II) Jahre im VOraus.

Das Konzept für die Baumaßnahme steht fest, wie bereits in den Öffentlichkeitsunterlagen ersichtlich.

Dennoch kann es sein - und tritt des Andere öfter auf - dass auf Unvorhergesehenes betrieblich und baulich reagiert werden muss.

Im Detail muss nunmehr auf eine Voragbe des Betriebes zur Lademaßüberschreitung (Lü DORA) im Hinblick auf die zu verbauenede feste Absperrung (FA) reagiert werden. Hier handelt es sich um Zentimeter, die während des Baus unabdingbar sind. Das wird eine Herausforderung innerhalb der kommenden Woche.

13.07.2017

Ein Tag Bauberatung

Heute wurde die 3. Bauberatung mit allen Vertragspartnern und wichtigen Projektbeteiligten mit dem Auftraggeber abgehalten.
In intensiven Stunden wurden Planungs- und Ausführungspakete besprochen, Probleme thematisiert und Lösungen entwickelt. Im Ergebnis konnte festgestellt werden, dass konstruktiv und projektzielführend gearbeitet wurde.

12.07.2017

Der Bauort des ESTW-Modulgebäudes

Hier stellen wir die Stellfläche des ESTW-Gebäudes dar.